May 31, 2022 Live from the road

Regensburg - Deggendorf

Reported by Jwalanta Voelkner, Suren Suballabhason 99.0 km

Today was an early start. We wanted to cover some miles before our busy day. The boys were very, very happy about it.

Heute ging es gleich ganz früh los. Wir wollten schon ein paar Kilometer schruppen, bevor die ersten Empfänge begannen. Das hat den Jungs sehr gefallen.

We were sleeping very well in Regensburg. Thank you "Goldenes Kreuz"!

Regensburg hat uns gut gebettet. Danke "Goldenes Kreuz"!

Thank you "Dock 1"!

Danke "Dock 1"!

Thank you "Hotel Sorat"!

Danke "Hotel Sorat"!

Thank you "Hotel Alter Schlachthof"!

Danke "Hotel Alter Schlachthof"!

We always wanted to visit the Walhalla. With this weather it was a treat and very impressive.

Zur Walhalla wollten wir schon immer einmal. Vor allem bei diesem Wetter war das ein besonderer Genuss und sehr eindrucksvoll. Einfach Mega!

A great Czech among great Germans!

Ein großartiger Tscheche unter großartigen Deutschen!

For our first school today we visited the primary school in Tegernheim.

Unser erster Schulbesuch heute war in der Grundschule Tegernheim.

Smiling faces wherever you look.

Lächelnde Gesichter, wohin man auch schaut.

This 100 meter race had a bad ending.

Dieser 100m-Lauf hatte ein böses Ende.

That was not harmony at all.

Das war gar nicht harmonisch.

When we support each other we all arrive at our goal.

Wenn wir uns gegenseitig unterstützen, kommen wir alle ans Ziel.

After the World-Harmony-Run song we presented our gifts which Mrs. Gstettner was happy to receive for the school.

Nach dem World-Harmony-Run Song gab es kleine Geschenke für die Schule, die Frau Gstettner mit Freude entgegennahm.

Including of course the lava stone from Iceland

Natürlich auch einen Lava-Stein aus Island.

You were a great school. Thank you all for the lovely and touching reception. Will you come with us?

Ihr seid eine tolle Schule. Danke für den tollen únd bewegenden Empfang! Kommt ihr mit uns mit?

Of course!

Na klar!

Hurray, lunch is here!

Hurra, das Mittagessen ist da :-)

The lovely Danube valley was now the view on our way to Straubing and Bogen.

Das wunderschöne Donautal war jetzt unsere Aussicht auf dem Weg nach Straubing und Bogen.

In Bogen we were accompanied by Kathrin and her children Noah and Muriel. They became friends with Suren from Iceland many years ago.

In Bogen wurden wir von Kathrin und ihren Kindern Noah und Muriel begleitet. Sie sind Freunde von Suren aus Island. Sie haben sich vor vielen Jahren kennengelernt.

We were received at the city hall by mayor Andrea Probst.

Am Rathaus in Bogen wurden wir von Bürgermeisterin Andrea Probst empfangen.

Passing the torch to the fellow citizens of Bogen.

Weiterreichen der Fackel an die Mitbürger Bogens.

Or passing some icecream along.

Oder auch mal ein Eis.

Thank you city of Bogen for the heartfelt reception.

Danke Bogen für den herzlichen Empfang.

And off we are with Pepino and the torch.

Und ab geht es mit Pepino und der Fackel.

Mariaposching was our last reception for the day. And it was amazing!

In Mariaposching war heute unser letzter Empfang. Und was für einer!

Mayor Martin Egelmeier was very modest but his heart knew no bounds. Not only were we warmly welcomed, but he also saw to it that we had a good dinner, an overnight stay and a delicious breakfast!

Bürgermeister Martin Egelmeier war sehr bescheiden aber sein Herz kannte keine Grenzen. Wir wurden nicht nur herzlich empfangen, auch kümmerte er sich darum, dass wir ein gutes Abendessen, eine Übernachtung und ein leckeres Frühstück bekamen!

Thank you Mariaposching. We love you!

Danke Mairaposching. Wir lieben Euch!

The torch was passed along also to the 2. and 3rd mayors.

Die Fackel wurde durchgereicht und auch die 2. Bürgermeisterin und der 3. Bürgermeister freuten sich riesig darüber.

Mrs. Mayer then lead us on a short peace run.

Frau Bürgermeisterin Mayer übernahm dann bei unserem gemeinsamen Friedenslauf die Führung.

A few more kilometers were still missing for the day and so we made our way to the city of Deggendorf. We were blessed by a refreshing shower from above.

Jetzt fehlten aber noch ein paar Kilomenter und wir machten uns auf den Weg nach Deggendorf. Mit einer kleinen Dusche von oben.

"This means a lot to me!" said this happy rider with her sweet horse.

"Das bedeutet mir sehr viel!", sagte diese fröhliche Reiterin mit ihrem süßen Pferd.

Torch carried by
Bharu Rother (Germany), Devashishu Torpy (Great Britain), Dinesh Gmeiner (Germany), Fatima Caal Caal (Guatemala), Gordana Petrovčić (Croatia), Himadri Kavai (Hungary), Jitendra Schmitz (Germany), Josef Sverma (Czech Republic), Jwalanta Voelkner (Germany), Liana Tibaquira (Colombia), Luiza Hariton (Romania), Mirabel Gonzalez Lopez (Guatemala), Pramodan Gmeiner (Germany), Ronivon Oliveira (Brazil), Samalya Schäfer (Germany), Sandro Zincarini (Italy), Suren Suballabhason (Iceland), Tatyana Troyanovich (Ukraine), Vigra Paz (Guatemala), Viktor Skrynnyk (Ukraine).  
Photographers
Sandro Zincarini
The torch has travelled 99.0 km from Regensburg to Deggendorf.

Latest reports from Germany - 2022

view all

Latest reports - around the world:

view all